HARZ-FERIENWOHNUNGEN 1sterne1sterne1sterne1sterne

Appartements Am Hexenstieg

wintstadt1

Startseite

Karte

St.Andreasberg

AppAmHexenstieg

Wohnung A

Wohnung B

Wohnung C

Aktivitäten

Preise - Anreise

Belegungskalender

Kinderallerlei

Kontakt

Sommersport

Wandern

Nordic Walking

Biking

Wintersport

Rodeln

Langlauf

Alpinskilauf

Umgebung

Harzinformationen

Services

Harzlinks

Impressum

Partnerlinks:

haus-groffmann.de

yogametjehart.nl

rohrfewo.de

harz-ferienwohnungen.net

1a-harz-ferienwohnungen.de

hexenkinder auf youtube

 

Google

 

Sankt Andreasberg ist mit seinen 600 bis 900 Höhenmetern die höchstgelegene Bergstadt im Harz. Die Nationalparkgemeinde ist bekannt für ihre im Frühjahr und Sommer bunt und üppig blühenden Bergwiesen, für ihre besondere Lage auf der sonnenbeschienenen Hochebene sowie für ihre insgesamt mehr als 200 Kilometer langen Wanderwege durch den Nationalpark Harz. In Sankt Andreasberg befindet sich im historisch alten Zentrum die steilste Stadtstraße des gesamten Harzes. Als Wahrzeichen der Stadt thront der gelbe Glockenturm auf dem Glockenberg. Von dort genießt man eine herrliche Aussicht auf die gesamte Umgebung.

Zu Sankt Adreasbergs bekannten Sehenswürdigkeiten zählt neben dem vom NABU geführten Nationalpark-Haus vor allem das von der alten Bergbaugeschichte des Oberharzes zeugende Bergwerksmuseum Grube Samson und der Katharina-Neufang-Stollen. Hier kann man Bergbautechnik aus dem 18. und 19. Jahrhundert bestaunen. Dazu zählt auch die letzte noch original erhaltene und funktionstüchtige "Fahrkunst" der Welt, mit der früher die Harzer Bergleute und heute Monteure der Harz-Energie den Schacht befahren. Der Grube Samson angegliedert ist das Harzer Roller-Kanarien-Museum.

Aktivurlaubern hat Sankt Andreasberg zu allen Jahreszeiten eine Menge zu bieten. Nordic Walking-Fans kommen in bergstädtischer Umgebung ebenso auf ihre Kosten wie sportliche Mountainbiker. Kletterfreunde erproben im Hochseilgarten ihr Können, und für Familien mit Kindern ist die 550 Meter lange Sommerrodelbahn auf dem Matthias-Schmidt-Berg eine zugkräftige Veranstaltung.

Zur Hirschbrunftzeit im Herbst hört man das eindrucksvolle Röhren der Hirsche in den Wäldern und kann dieses einzigartige Naturschauspiel auf speziellen geführten Wanderungen erleben.

Neben den Traditionsfesten wie Winterfest, Fastlohmd, sind in Sankt Andreasberg vor allem Walpurgis und das Wiesenblütenfest mit Kuhaustrieb besondere Höhepunkte, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

 

 Appartements am Hexenstieg-Familie Silvia Rohr-Braunlager Str.10-37444 St. Andreasberg  Tel:05582/1228 

 E-mail:rohrfewo@harz-ferienwohnungen.net