HARZ-FERIENWOHNUNGEN 1sterne1sterne1sterne1sterne

Appartements Am Hexenstieg

wintstadt1

Startseite

Karte

St.Andreasberg

AppAmHexenstieg

Wohnung A

Wohnung B

Wohnung C

Aktivitäten

Preise - Anreise

Belegungskalender

Kinderallerlei

Kontakt

Sommersport

Wandern

Nordic Walking

Biking

Wintersport

Rodeln

Langlauf

Alpinskilauf

Umgebung

Harzinformationen

Services

Harzlinks

Impressum

Partnerlinks:

haus-groffmann.de

yogametjehart.nl

rohrfewo.de

harz-ferienwohnungen.net

1a-harz-ferienwohnungen.de

hexenkinder auf youtube

 

Google

 

 

St. Andreasberg ist die am höchsten gelegene Bergstadt des Harzes (600 - 900 m) und hat sich mit ihren steilen Straßen und den bunten Holzhäusern viel von ihrer Ursprünglichkeit bewahrt.

 

Sankt-Andreasberg 

 

 Der aktive Urlauber kommt in St. Andreasberg auf seine Kosten: 220 km Wanderwege, geführte Wanderungen auch mit Ranger in den Nationalpark. Super-Sommer-Rodelbahn sowie 7 Schlepplifte, 2 Doppelsesselbahnen, 40 km gespurte Loipen und eine beleuchtete Rodelwiese erwarten Sie.

Im Silbererzbergwerk "Grube Samson" kann man die weltweit einzige noch funktionstüchtige Fahrkunst der Welt und das Kanarienvogelmuseum besichtigen . Auch einen der ältesten Stollen in St. Andreasberg, die Grube "Catharina Neufang" können Sie erkunden. Das Nationalparkhaus St. Andreasberg mit Multi-Mediashow und Dauerausstellung fesselt ganze Familien.

samson

Aufgrund der Höhenlage sind Sankt Andreasberg (520–720 m) und Sonnenberg (800–850 m) auch heute noch relativ schneesicher. Sankt Andreasberg ist ein alpines Skizentrum des Harzes, mit drei Schleppliften am Sonnenberg sowie zwei Doppelsesselbahnen und drei Schleppliften am Skizentrum „Matthias-Schmidt-Berg“. Im Teichtal befindet sich eine Snowtubingbahn. Das Loipensystem um Sankt Andreasberg umfasst 40 km und bietet am Sonnenberg Anschluss nach Oderbrück/Torfhaus und zur Ackerloipe/Altenau.

Am Matthias-Schmidt-Berg steht den Besuchern im Sommer eine Sommerrodelbahn zur Verfügung. Nordic Walking, Wandern, Mountain-Biking und Trecking sind beliebte Sommersportarten in der Umgebung der Bergstadt Sankt Andreasberg. Im Kurpark befindet sich ein Hochseilgarten/Kletterpark. Der Oderteich im Nationalpark Harz steht im Sommer als Naturbademöglichkeit zur Verfügung.

oderteich

 

Von Torfhaus und Oderteich führt die Brocken-Umgehungs-Route des knapp 100 km langen Harzer Hexenstieges durch den Ort und führt über Braunlage weiter nach Thale.

              ortsansicht-1                   

 

 Appartements am Hexenstieg-Familie Silvia Rohr-Braunlager Str.10-37444 St. Andreasberg  Tel:05582/1228 

 E-mail:rohrfewo@harz-ferienwohnungen.net